Die Praxis ist bis zum 14.12.2018 wegen Urlaubs geschlossen.
Bitte klicken Sie hier für weitere Informationen.
Hausarztpraxis SonnenhofDr. med. Fabian Treusch
Sie sind hier: Startseite > Leistungen/Früherkennung
Anmelden
Sprechzeiten
VormittagsNachmittags
Montag8:00-12:3015:30-18:00
Dienstag8:00-12:30Hausbesuche
Kardiologie
Mittwoch8:00-12:30
Donnerstag8:00-12:3015:30-18:00
Freitag8:00-13:30Sondertermine

In dringenden Fällen
Lebensbedrohlich:☎ 112
(Rettungsdienst)
Weniger
bedrohlich:
☎ 116 117
(Bereitschaftsdienst)
Apotheke-  Notdienst:> Hier klicken <
Für behandelnde
Ärzte:
Medikamentenplan
Patientenverfügung
Unsere Internetseiten durchsuchen
Kontaktdaten
Hausarztpraxis Sonnenhof
Dr. med. Fabian Treusch
Facharzt für Innere Medizin, Kardiologe
Notfall-, Ernährungs-, Reisemediziner
Paul-Löbe-Straße 5
75180 Pforzheim
07231 73232
📠 07231 765137
Früherkennungsuntersuchungen

Je früher eine Erkrankung festgestellt wird, desto besser kann sie in der Regel behandelt werden. Aus diesem Grund sind regelmäßige Untersuchungen, die der Früherkennung von wichtigen Erkrankungen dienen (z. B. Herz-/Kreislauf-, Stoffwechsel-, Nieren- und Krebserkrankungen), sehr sinnvoll. Die folgenden Früherkennungsuntersuchungen, die von den gesetzlichen Krankenversicherungen bezahlt werden, bieten wir an.

Gesundheits-Check-Up: Ab einem Alter von 35 Jahren haben Frauen und Männer alle zwei Jahre Anspruch auf eine Gesundheitsuntersuchung zur Früherkennung von Herz-Kreislauf- und Nierenerkrankungen sowie Diabetes mellitus ("Zuckerkrankheit").

Hautkrebsscreening: Ab einem Alter von 35 Jahren haben Männer und Frauen alle zwei Jahre Anspruch auf eine Untersuchung zur Früherkennung von Hautkrebs. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf dem Internetauftritt der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention.

Krebsfrüherkennung für Männer: Ab einem Alter von 45 Jahren haben Männer jährlich Anspruch auf eine Tastuntersuchung der Prostata und der äußeren Genitale.

Darmkrebsfrüherkennung: Ab einem Alter von 50 Jahren haben Frauen und Männer jährlich Anspruch auf eine Untersuchung von verborgenem Blut im Stuhl.
Ab 55 Jahren besteht dieser Anspruch alle zwei Jahre. Alternativ besteht dann der Anspruch auf insgesamt zwei Früherkennungs-Darmspiegelungen (Koloskopien), die von Fachärzten für Gastroenterlogie durchgeführt werden.

Einen Überblick über sämtliche zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung angebotenen Früherkennungsuntersuchungen erhalten Sie hier.
Die wichtigsten Hautkrebsarten sind der "Schwarze Hautkrebs" (Malignes Melanom), der Stachelzellkrebs (Spinaliom) und der Basalzellkrebs (Basaliom).
  |  Mobilansicht  |  Sprechzeiten  |  Anfahrt  |  Kontakt  |  Notfall  |  Dokumente direkt  |  Sitemap  |  Datenschutz  |  Impressum  |